KREATIVITÄT - Projekt-MIKADO

Weiterleitung zur Themen-Web-Seite   projekt-mikado.jimdo.com

Download
Welche Gedanken hinter der Entwicklung des MIKADO-Prozesses stehen
Leben als Selbstheilungsprozess.pdf
Adobe Acrobat Dokument 100.9 KB

Reisen – Malen – Schreiben

KREATIVITÄT als Qualifikation für die ZUKUNFT


Leben aus der inneren Quelle
für Freizeit, Fortbildung und Therapie

Dieser Selbstentfaltungsprozess ist aus meiner Erfahrung

als Psychotherapeutin mit  Schwerpunkt "Burnout" entstanden.

Er ist das Ergebnis meiner Bemühungen Kreativität, Psychologie und Spiritualität in Einklang zu bringen.
Geführte Meditationen führen zu Entspannung, Ruhe und Einkehr.
Malen und Schreiben öffnen dem Unbewussten Wege in die Wirklichkeit und führen zu ungewöhnlichen Perspektiven und Lösungsansätzen.
Alle 3 Methoden lassen sich mit Aufstellungsarbeit, Psychotherapie, Coaching  u.v.a.m. verknüpfen.
Weitere Informationen finden Sie im PDF „Der MIKADO-Prozess“ (Mediathek).


Vorkenntnisse mit dem Malen und Schreiben sind NICHT erforderlich.

Ein Grossteil  unserer Ressourcen
liegt bereits in unserer „Inneren Schatzkammer“
zum Abrufen bereit.
Wer den Schlüssel dafür kennt,
kann die Schätze heben.

Der MIKADO-Prozess ist ein Weg diesen Schlüssel auf spielerische und doch tiefgehende Weise zu entdecken. Er vereint Teile jener Methoden, die ich durch 20 Jahre hindurch in meiner eigenen Aus- und Fortbildung im

*  psychologischen,
*  psychotherapeutischen
*  künstlerischen und
*  spirituellen Bereich

erlebt, zusammengetragen und weiterentwickelt habe.

Der MIKADO-Prozess begleitet Wachstums- und Heilungsprozesse bei

Einzelpersonen, Paaren, Familien,
Gruppen, Teams, Firmen, Organisationen etc.


Er lässt sich auf vielfältige Themen

*  von Krisenbewältigung, Burnout, Partnerschaftskonflikten,
*  Entscheidungsfindung,
*  aber auch auf Wege zur kreativen Lebensgestaltung, Visionssuche,
*  bis zur innovativenTeam- und  Produktentwicklung
 
anwenden.